Cajon-AG im 2. Schuljahr 
Für die Kinder im 2. Schuljahr bietet die Musikschule eine Cajon-AG an, die am Mittwoch in der Zeit zwischen 12.30 und 13.15 Uhr stattfindet. 8 - 12 Kinder haben die Möglichkeit, an diesem Projekt teilzunehmen, bei dem ein besonderes Instrument im Mittelpunkt steht: das Cajón.

Neben der Handhabung des Cajóns lernen die Kinder grundlegende Rhythmen aus drei verschiedenen Musikstilen kennen: Rock/Pop, Afro und Latin. Diese werden mit Hilfe von Sprachrhythmen erarbeitet und durch einfache Notation fixiert. Daneben finden auch Themen wie Klangimprovisation, Vertonen von Geschichten, Puls und Zählen, Call-and-Response, Begleitung von Liedern immer wieder ihren Platz. Am Ende des Schuljahres gibt es ein kleines Konzert, bei der die erlernten Fähigkeiten in kleinen Arrangements präsentiert werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt monatlich 20,50  €. Die Abrechnung erfolgt über die Musikschule.